Ein Tag im PPP

Der Kinderladentag beginnt um 7.30 Uhr und endet um 16.30 Uhr.

7.30 – 9.30 Uhr: Bringzeit
Der PPP Tag beginnt. Die Kinder kommen an. Den Tag betreffende Infos können zwischen Eltern und Team kurz ausgetauscht werden. Die Eltern tragen Abholzeit in die Liste ein und lesen Aushänge.

7.30 – 9.30 Uhr: offenes Frühstück
Die Kinder können mitgebrachtes Frühstück am vorbereiteten Tisch im kleinen Gruppenraum zu sich nehmen.

um 8.30 Uhr: Die Gruppen teilen sich
Die Großen gehen in ihre Gruppe (bei Personalengpässen kann es hier auch schon mal Verschiebungen geben).

7.30 – 10.00 Uhr: Freispiel
Die Kinder können wählen mit wem, was und wo sie spielen möchten. Die „Großen“ und die „Kleinen“ können sich gegenseitig in den Gruppen zum Spielen besuchen.

10.00 – 15.30 Uhr:

U3-Gruppe
Ü3-Gruppe

15:30 Uhr: Imbiss
Jetzt sind alle PPP´s wieder zusammen

16:30 Uhr: Feierabend
Tschüss, das war’s für heute

Abholzeiten
• 13 Uhr (vor der Mittagsruhe)
• 14 Uhr
• 15 Uhr
• ab 16 Uhr

Es gibt viele feststehende Angebote, z. B. der wöchentliche Musikkreis und der Besuch der Stadtbücherei einmal im Monat. Außerdem haben wir eine Kinderbücherei, in der Kinder zwei eigene Bücher zur Ausleihe zur Verfügung stellen und sich einmal in der Woche ein Buch ausleihen können. Dazu kommen Sonderaktionen wie Theater- und Museumsbesuche, ein Besuch im Zoo oder bei der Feuerwehr.

Zum Kinderladen-Alltag gehören natürlich auch Regeln, deren Einhaltung für das tägliche Zusammensein von großer Bedeutung ist. Das sind z. B. der gemeinsame Beginn des Mittagessens und das pünktliche Bringen und Abholen.